Oltre - Living the Discovery

It's a Matter of People
Living the Discovery

Oltre verkörpert Neugierde und Entdeckung, Tat und Überlegung. Durch das Fernrohr im Finsteren nach neuen Entdeckungen suchen, während nachts alles schläft, kann man ungestört die Sterne beobachten. Es ist die gesunde Neugierde, sie wirkt als Motor zur. Suche nach neuen Wegen, neuen Horizonten, neuen Methoden das alltäglich besser zu machen ohne sich mit abgedroschenen Sätzen zu begnügen. Jeden Morgen muss man bereit sein sich vom wunderbaren Neuen überwältigen zu lassen. Oltre liebt und lebt von Überraschungen, jene Überraschungen welche die Macht besitzen innerliche und äußerliche Veränderungen zu bringen, die Überzeugung dass nichts unverändert bleibt, da residiert die Schönheit des Lebens. Sein eigenes Feuer kennt keine Grenzen, im Gegenteil es geht drüber!

Silvano

Meine Aufgabe liegt darin die Destillierung zu begleiten, somit habe ich einen direkten Kontakt mit dem Erzeugnis. Wenn es darum geht NEUES zu entwickeln beschäftigt mich dies Tag und Nacht und stelle unzählige Versuche an, zum Kombinieren. Zu Beginn der Versuche sind immer Misserfolge zu verzeichnen bis es klickt, dann die richtige Kombination, als ob sie nur darauf gewartet hätte entdeckt zu werden. Ich bin im festen Glauben dass ich die richtige Zusammensetzung finden werde, diese wartet nur darauf gefunden zu werden um ans Licht gebracht zu werden. Was mich glücklich macht, wenn die Erstverkostung Anerkennung findet. Der Preis, Dank dem eingesetzten Fleiß auf das Endprodukt meiner Destillierungen ist der Stolz auf das Gelingen meiner Arbeit

[Silvano]

 
Silvano
Diego

Als vor acht Jahren, anlässlich des „Tages der offenen Kellereien“, die gesamte Belegschaft eher aufgeregt auf den Ablauf dieses speziellen Anlass, hat mich der Anruf meiner Frau überrascht: „Liebling ich hab Dir ein Bild geschickt, schau es Dir an, es ist wichtig“! Eine der grössten Überraschungen meines Lebens: unser Kind war unterwegs! Die ersten Besucher waren inzwischen eingetroffen, eine größere Gruppe von jungen im Alter zwischen 20 und 25 Jahre, ich war so aufgeregt daß ich einen Moment sprachlos war. Eine Erklärung war ich Ihnen schuldig und sagte: ich bin ein bisschen durcheinander und mit dem Kopf anderswo denn meine Frau hat mir soeben angekündigt, daß wir ein Kind erwarten! Als Reaktion haben diese jungen Menschen begonnen sich mit mir zu komplimentieren und sind mir dann um den Hals gefallen!

[Diego]

 
Federica

Als Kind lebte ich in Mombaruzzo und war mit der Nichte von den letzten Eigentümer der Villa Prato befreundet. Meine Erinnerungen führen mich zurück an unsere Spiele als Erforscher, die Suche nach neuen Winkel im Garten und unsere Neugierde was sich hinter dem großen Portal, dessen Zugang uns verwehrt war, verstecken könnte! Das Gefühl von einer Anziehungskraft, Geheimnis, etwas unerschwingliches und misteriöses das man nicht einsehen und erfassen kann. Nichts lieber als zu erfahren, was sich hinter diesen großen Portal verbirgt. Wer hätte es jemals gedacht dass ich eines Tages hier zum arbeiten landen würde, und jetzt lüftet sich das Geheimnis, das gibt Ansporn und Energie!

[Federica]

 
Federica
Erika

Dank meiner 20jährigen Anwesenheit habe ich alle Generationen erlebt: vom Gründer Paolo bis Gianfranco, von Chicco zu Annacarla und Giulia. In der Erinnerung an meinem ersten Arbeitstag, ich hatte mein ursprüngliches Gespräch mit Chicco und Gian, erwartete ich diese auch an jenem Tag anzutreffen. Zu meinem Staunen, ich war vorzeitig unterwegs, öffnet Paolo die Tür, er empfängt mich wie ein Familienmitglied empfangen würde. Es war eine herrliche Überraschung, ich konnte nicht glauben dass die Person so herzlich und zugänglich wäre. Hätte ich doch die Meinung einen raubeinigen und introvertierten Mann vorzufinden. Wenn man überlegt, die Menschen, manchmal erlebt erstaunlich schöne Überraschungen!

[Erika]

 
 
  • Oltre - Living the Discovery
  • Oltre - Living the Discovery